Auch 2020 fand die GV erst im August statt.   Foto: Urs Schlatter

GV wird wegen Corona erneut verschoben

Eigentlich war die 94. Generalversammlung im Casino Luzern Anfang Mai vorgesehen. Doch die aktuelle Corona-Situation lässt eine zuverlässige Planung nicht zu. Der Vorstand des Quartiervereins hat deshalb – wie schon im vergangenen Jahr - entschieden, die GV auf den kommenden August zu verschieben.

Die Corona-Massnahmen lassen eine Durchführung der GV im Mai kaum zu. Nachdem der Bundesrat weitere Lockerungsschritte frühestens für Mitte April angekündigt hat, ist derzeit vieles ungewiss. Deshalb hat der Vorstand die GV wie schon vor einem Jahr verschoben, und zwar auf den Montag, 30. August 2021, um 19:00 Uhr im Casino Luzern.

Das Protokoll der GV vom vergangenen Jahr wird demnächst auf unserer Website aufgeschaltet. Für alle, die nochmals auf die 93. GV zurückblicken möchten, hier gibt’s ein paar Impressionen:

 Hier geht es zum Protokoll der 93. GV vom August 2020