Aufmerksames Publikum am Workshop  /   Foto: zVg.
Aufmerksames Publikum am Workshop / Foto: zVg.

Workshop zur Energiezukunft im Wesemlin

Die Abkehr von Erdöl und Erdgas muss früher oder später vollzogen werden. Erneuerung von Heizsystemen mit fossilen Energieträgern werden künftig nicht mehr bewilligt. Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer stehen vor der Frage, was sie machen sollen, wenn die Ölheizung aussteigt. Ähnlich dem Erdöl während des industriellen Zeitalters, wird der elektrische Strom in Zukunft die «Leitenergieform» werden.

QUBE ist ein nationales Forschungsprojekt, welches die Partizipation der Bewohnerinnen und Bewohner eines Quartiers auslotet. Es braucht Ideen für die gesellschaftliche Umsetzung.

Das Forschungsprojekt der Hochschule Luzern (HSLU) ist ein wichtiges Projekt für unsere Zukunft und ein Pionierprojekt in der Schweiz. Der Quartierverein ist Teil des Projektteams und als Praxispartner beteiligt. Das Projekt hat Potential als «Leuchtturmprojekt» in der Quartierentwicklung. Beispielsweise wird beim neuen Quartiertreff eine Photovoltaikanlage aufs Dach gebaut, die von einer Genossenschaft betrieben wird und eine Verbraucherverbundstruktur aufweist: Die Energiegenossenschaft Luzern, die auch Partnerin von QUBE ist.

Der Workshop auf Einladung der HSLU fand am zweiten Juni-Samstag unter dem Scheunendach im Klostergarten statt. Teilgenommen haben vorwiegend Grundbesitzer oder Stockwerkeigentümer aus dem Quartier. Teil des Projektteams sind auch Fachleute aus dem Quartier. Bewohnerinnen und Bewohner vom Gartenheim sind ebenfalls im Projekt involviert. Da sie bereits letzten Herbst an einem ersten Workshop teilgenommen hatten, waren sie an dieser Veranstaltung nicht anwesend. Trotz sehr schönem Wetter und dem EM-Match Schweiz - Wales nahmen rund 70 Personen und 20 Beteiligte vom Projektteam teil. Aufgrund der Ergebnisse des Workshops sollen nun Arbeitsgruppen für konkrete Massnahmen eingesetzt werden.

Die Vorträge und der Workshopteil waren sehr interessant. Es gab mehrere positive Feedbacks. Es ist ein Thema, welches die Leute bewegt.

(Juni 2021, vepe)